wien

diese woche

DAS SIND DIE LE COOL EMPFEHLUNGEN FüR DIESE WOCHE. TRAG DICH GLEICH HIER UNTEN EIN, UM DAS LE COOL E-MAGAZINE REGELMäßIG ZU BEKOMMEN. VIEL SPAß MIT LE COOL.

Abonniere das wöchentliche E-Magazine

   
 
 

Eigentlich erkennt man sich auf den ersten Blick. Durch das Fenster zur Seele. Im ganz Besonderen, kann man sich nach ersten Gesprächen insgeheim sofort eine gemeinsame, bedingungslose und unterstützende Zukunft vorstellen. Und dann! Geht erstmal alles schief ... Keiner weiß, ob und was man wann und wie tun soll. Die meisten legen kurzerhand fragliche Verhaltensweisen an den Tag und bauen konsequent Mist. Verbalen, emotionalen, nervösenverliebten Mist. Oft wird auch, ganz kontraproduktiv, der Begriff Liebe schleunigst zum Antichristen degradiert und “sich näher kommen” einem Gefängnisaufenthalt gleichgesetzt. Wenn es also wirklich drauf ankommt, sind wir alle höchstgradig unfähig. Oder uns kommt das Leben in die Quere, da kennt das Dilemma keine Grenzen.

Ihr ahnt es schon, in dieser Ausgabe dreht sich vieles um das abstrakte Thema der Liebe. Obwohl sichromantisch gesehen, alles um die zahllosen Weisen dieser letztendlich undefinierbaren Empfindung handelt. Wir legen euch in den kommenden Tagen einige liebenswerte Tipps ans Herz, welchen ihr leidenschaftlich folgen könnt. Speziell für den Tag des jüngsten Gerichts, dem Valentinstag, haben wir uns ein paar Anregungen für euch einfallen lassen, wie ihr euch und euren Lieben einen liebevollen Tag gestalten könntet. Ergo, alles Liebe vom gesamten LE COOL Team! /Annabella

Cover LE COOL AMOUR by http://www.getcarriedaway.net/
... lies hier mehr
   
Tage
freitag, samstag, sonntag, montag, dienstag, mittwoch, donnerstag, freitag


Kategorien
für den guten zweck Gedanken zum Valentinstag
spotlight Sotschi 2014, Le Weekend, Liebesschlösser
markt WUK Wochenmarkt, Fisch-Messe
gaumenfreude Patara, Süße Werkstatt, Mini-Krapferln, Royale Köstlichkeiten!, Pop-Up (Hauben-) Restaurant
good food Kater-Kartoffel-Salat, Al Borgo
le geschenk Love is in the air, Wellness statt Rosen
bar Robertos
bon voyage urlaubsreif
theater Impro im WUK, Karte und Gebiet
konzert Depeche Mode LIVE, Simon Says!, Rock am Schiff
lesefreuden Unnützes Wien Wissen
dj kunst ❤ CLAPTONE ❤ ALEX BAU ❤
café Kaffeebar!, Café Amadeus
Fotokunst Parallelschwung
party Faschingsball
night out The Gap Release 141, Salon Sehnsucht
sprachkunst Handkes Schaffen, Wort & Spiele Mittwoch
 

Februar 07 2014


wo
Das Radetzky, Radetzkystraße 13, 1030 Wien
Lageplan

wann
Mo - Fr 15 - 0 /Sa 09:30 - 0 /So 09:30 - 22:00

wieviel
Preis-Leistung = top!

café
Kaffeebar!

Eine wahre Kaffeebar, ein Ort zum Wohlfühlen und Schwelgen, zum Frühstücken sowie zum Bier trinken und optimal für jegliche Gesellschaft, also mit Mama, Freundin, PartnerIn oder alleine. Ja genau solch eine Oase hat sich vor kurzem im 3. Bezirk aufgetan und nennt sich Das Radetzky. Schwarzes Koffein kommt von Fritz aus Hamburg oder als Curiosity Cola von Fentimans, in der wohlig warmen Variante natürlich Fair Trade und ebenso mit Sojamilch oder ohne Laktose erhältlich, der Mate-Kick von Makava aus Graz und Club Mate aus Berlin und Wurst gibts auch. Auf dem Plattenspieler liegen herrliche LPs (Ella Fitzgerald und Louis Armstrong//1957) und nichts ist überkandidelt aber dennoch wunderbar hübsch im Erscheinungsbild. Stunden könnte ich hier sein. Und ihr auch, wenn ihr einmal vorbei kommt, garantiere ich euch vollste Glückseligkeit! /Manu

 

Februar 07 2014


wo
WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien
Lageplan

wann
jeden Freitag von 9::00 - 17:00

wieviel
verhandelbar

markt
WUK Wochenmarkt

Jeden Freitag veranstaltet das WUK einen  Wochenmarkt in Kooperation zwischen WUK bio.pflanzen und Biohof AdamahDer wunderschöne Innenhof wird zum Marktplatz der besonderen Art – biologisch, regional, nachhaltig, engagiert. Kleinproduzenten und Direktvermarkter nutzen die Plattform und bieten ihre Produkte zum Verkauf an. Und zwar alles was der Boden hergibt. LebensmittelObst, Gemüse, Brot, Käse, Fisch, Fleisch- und Wurstwaren, Wein und SäfteSamen, Pflanzen, Blumen, Kräuter. Sogar Oliven und Olivenöl vom Familienbetrieb Eliki aus Egion, im Norden des Peloponnes kann man erwerben. Wer bei all dieser Herrlichkeit hungrig wird, kann seine Gelüste gleich vor Ort befriedigen. Das Adamah’s Bioservice bietet Essen an, auch das natürlich gut, gesund und genussvoll. /Sarah

 

Februar 07 2014


wo
Sotschi, Region Krasnodar, Russland
Lageplan

wann
heute geht der Wahnsinn los

wieviel
viel zu viel

spotlight
Sotschi 2014

Noch nicht Olympia-fit? Musst du auch nicht sein. Aber ein paar hard facts liefern wir dir hier dennoch! Die südrussische Metropole Sotschi hat 340.000 Einwohner. 37.000 Sicherheitskräfte sowie Einheiten der Elitetruppe Speznas (spezialnowo nasnatschenija) sollen Terroristen, Demonstranten oder andere Ruhestörer ruhig stellen. 750 ÖsterreicherInnen wurden vorab akkreditiert und offiziell angemeldet, nicht mal die Hälfte durfte anreisen. 130 österreichische Sportler bilden das größte österreichische Team, jeder einzelne nützt 70 Stück Ausrüstung im Wert von € 5.500. 1.300 Medaillen gibt es zu gewinnen, dafür wurden 2 t Silber, 700 kg Bronze und 3 kg Gold verwendet. 500 Kameras und Abhörspezialisten des FSB sowie mehrere FBI-Agenten und zwei US-Kriegsschiffe sind im Einsatz. /David

 

Februar 07 2014


wo
brut im Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien
Lageplan

wann
22:00

wieviel
freier Eintritt!

night out
The Gap Release 141

Wir von LE COOL sind ganz große und begeisterte Fans unserer Kollegen von The Gap! Oft erfreuen wir uns an den hervorragend recherchierten, hochwertig verfassten und häufig extrem humorvollen Artikeln und besuchen auch regelmäßig die Release Parties der monatlich neu erscheinenden Heftchen! Diesmal feiern wir The Gap Release 141 im Brut im Künstlerhaus mit den DJs von VIHANNA! Für genug Gesprächsstoff ist wohl auch gesorgt, denn wir werden uns zum Thema Glamour und Diskurs bestimmt einiges einfallen lassen! Fairerweise ist der Eintritt noch dazu frei!  /Leon

 

Februar 07 2014


wo
Pratersauna, Waldsteingartenstrasse 135, 1020 Wien
Lageplan

wann
23:00

wieviel
VVK € 10

dj kunst
❤ CLAPTONE ❤ ALEX BAU ❤

Vielleicht sagt euch Malente was, Christoph Göttsch ist euch ein Begriff und bei Wrong klingelts auch ein bisschen? Nicht? Auch egal, denn alles, was ihr wissen müsst, ist, dass CLAPTONE heute in der Pratersauna zu erleben ist und das ist wirklich gut für euch! Gänsehaut galore! Dieses fabelhafte Booking haben wir natürlich ZUCKERWATT und LUFT & LIEBE zu verdanken, haben wir doch in der Vergangenheit oft auf ihren besonders hochwertigen Events getanzt! Nebst Mr. Maske Claptone werden auch Fauna, Crazy Sonic, Mottenlicht, Alex Bau, Sutter Cane, Fabian Hofer, Kommune 2, Anna Ullrich, Manuel Grün und Andreas Reiter mit ihren DJ-Skills protzen. Wirklich, heute steht Luft & Liebe, Zucker & Watt an oberster Stelle und das ist auch schon alles, was ihr zum Leben braucht! Gewinne Tickets! /Jan

 

Februar 08 2014


wo
Holzbaum Verlag, Komische Künste Verlagsges.m.b.H. MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Lageplan

wann
jederzeit lesenswert

wieviel
€ 9,99

lesefreuden
Unnützes Wien Wissen

Unsere Kollegen von Stadtbekannt haben sich wieder mal und wie gewohnt sehr nützlich gemacht und eine weitere Ausgabe ihres „Unnützen Wien Wissens“ in Buchform veröffentlicht! Die 140 g leichte, gut selektierte und nun illustrierte Auswahl aus ihrer Online-Rubrik „Unnützes WienWissen”ist im Taschenbuchformat im Holzbaum Verlag erschienen und erzählt, mit viel Wiener Schmäh, von den kleinen Wiener Schweinereien und lehrt uns große Anekdoten aus unserer geliebten Hauptstadt! Gewinne dein Exemplar! /Vera

 

Februar 08 2014


wo
Initiativenraum im WUK, Währingerstraße 59, 1090 Wien
Lageplan

wann
10:00 - 18:30

wieviel
Eintritt frei

theater
Impro im WUK

Immer schon bewundert, öfter mal gewollt, aber nie getraut? The time is now. Oder besser gesagt: The time is  heute. Im WUK gibt es nämlich eine offene Theater- und SchauspielImprovisationsplattform für alle, die Lust, Zeit und Muse haben, sich das einmal (oder gerne öfter) anzusehen, oder besser noch: da selbst mitzumachen. Es gibt keinerlei Einschränkungen, ob Anfänger oder bereits Fortgeschrittene, alle sind willkommen. Das Ziel ist das Spiel mit verschiedenen Impro-typischen Themen. Nachdem ihr eure neuen Erfahrungen bzw. euer neues Selbstbewusstsein gesammelt habt, könnt iihr im Anschluss im WUK Beisl auf das Erlebnis anstoßen! /die Phil

 

Februar 08 2014


wo
Cine Center, Fleischmarkt 6, 1010 Wien
Lageplan

wann
unterschiedlich

wieviel
€ 7 - 9, je nach Kategorie /Kinomontag € 6,50

spotlight
Le Weekend

Na endlich spielts wieder einen Film mit meinem “Wunschonkel” Jim Broadben! “Notting Hill"- Regisseur Roger Michell schickt den Dozenten Nick (Jim) und seine Frau, die Lehrerin Meg (Lindsay Duncan) nach 30 Ehejahren auf eine Reise nach Paris, wo sie im nostalgischen Bestreben, die Leidenschaft in der Beziehung wiederzufinden, dieselbe Hochzeitssuite wie damals bei ihrer Hochzeitsreise beziehen. Man beobachtet das sympathische Paar zwischen ständigem Streit und unverwüstlicher Zuneigung bis sie zufällig auf Nicks alten Kumpel Morgan (Jeff Goldblum) treffen, der sie auf eine Party einlädtDieser Film ist weder kitschig noch zu romantisch, er hinterlässt einfach ein wunderbar warmes Gefühl im Bauch. Perfektes Sonntagscreening! LE COOL verlost 2x2 Tickets für eine Vorstellung im Cine Center Wien! /Jan

 

Februar 08 2014


wo
Garage X Theater, Petersplatz 1, 1010 Wien
Lageplan

wann
20:00

wieviel
€19 /ermäßigt €10

theater
Karte und Gebiet

Michel Houellebecq ist einer der sensibelsten, ehrlichsten und poetischsten Autoren unserer Zeit. In seinem zuletzt erschienenen Erfolgsroman Karte und Gebiet hat er authentische Protagonisten erschaffen, die zum einen in einem ruhigen und zum anderen aber auch reißenden Utopie- aber auch Realitätsstrom durch den Roman fließen. Es geht um den Geist der heutigen Gesellschaft, um die Sehnsucht nach Ruhe und zur Ruhe zu kommen, um Kunst, um  Beziehungen und darum wie Houellebecq sich selbst in seinem Roman zum Teil der Geschichte werden ließ. Die Hauptfigur Jed Martin- ein in Paris lebender Künstler, erinnert an den Autoren selbst,das Buch wiederum erinnert an Mechanismen zwischen menschlicher Beziehungen. In der Garage X ist die Dramatisierung dieses großartigen Romans zu sehen und wir verlosen Karten! /Isabella-Anja

 

Februar 08 2014


wo
Stadthalle, Vogelweidplatz 14, 1150 Wien
Lageplan

wann
19:30

wieviel
€ 35 - € 85

konzert
Depeche Mode LIVE

Depeche Mode, die auf über drei Jahrzehnte an der Spitze der internationalen Musikszene blicken und mehr als 100 Millionen Tonträger weltweit verkauft haben, veröffentlichten jetzt ihr 13. Studioalbum ‚Delta Machine‘, das von Kritikern als ihr „bestes, überzeugendstes elektronisches Album seit Violator“ eingestuft wurde. Depeche Mode gelten als Pop-Sphinx mit variationsreichem Synthie-Sound und prägender visueller Ästhetik. Schier unglaublich ist die Zuneigung, die Depeche Mode von ihrer treuen Fangemeinde entgegengebracht wird. Sie haben der Gruppe den Status des Unangreifbaren eingetragen. Diese Sympathie ist Ausdruck einer bleibenden Bedeutung, die sich in musikalischen Messen für die Massen artikuliert.

 

Februar 08 2014


wo
The Loft, Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien
Lageplan

wann
21:00

wieviel
21-22: € 0 / 22-23:30: €4 / ab 23:30 € 6

party
Faschingsball

Entgegen Nein, der Villacher Fasching ist nicht das Beste, was Österreich diesbezüglich zu bieten hat. Bevor es jetzt ganz zu Ende geht mit dem Narrentum, lädt unser ge- und beliebter 90ies Club noch mal zur gebührenden Faschingsfeierei ins Wiener Loft! Beim Faschingsball werden wir unser inneres Tanzkasperl rauslassen und zu den 90er Goldies höchster Güteklasse singen und tanzen. Das alles, bestmöglich verkleidet bitte, ja verkleidet! DJ Cay Taylan wird uns da bespielen und natürlich wird sich die Koryphäe, der Meister und Schaffer des 90ies Club DJ David Jerina ebenso an die Musiksprenkelanlage begeben! Als Gast-DJs am Ravefloor werden Mr. & Mrs. White mit ihrem “crazy mix of Sauna, Vodka and happy Party Beats” abgehen! Auch  Mr. Shuffle ist mit von der Party! Gewinnt bei uns verrückte Tickets zu diesem ausnahmsweise besuchenswerten Ball! /Stefan

 

Februar 09 2014


wo
zu Hause, unterschiedlich, Wien
Lageplan

wann
jederzeit

wieviel
eine oder zwei Portionen!

good food
Kater-Kartoffel-Salat

Letztens hatten wir die erste Party in der neuen Wohnung. In einer kreativen Minute beschloss ich, den Klassiker im alten Kochbuch umzugestalten („ich will noch Ananas! und Mais! und…“). Der etwas experimentelle Salat kam gut an, und macht sicher auch auf kommenden Faschingsfeiern (und am nächsten Katertageine gute Figur! 600 g Kartoffeln und 500 g geschälte und grob in Stücke geschnittene Knollensellerie bissfest kochen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, Sellerie klein würfeln. Eine ¾ Dose abgetropfte Ananasstücke und 200 g Mais (TK oder aus der Dose) dazugeben. Für die Marinade 300 ml Gemüsebrühe mit 3 EL geschmacksneutralem Öl,  4 EL hellem Essig, 4 TL Currypulver und 125g Sauerrahm vermengen. Mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas gehackter Petersilie abschmecken und natürlich auch schmecken lassen :) /Eli

 

Februar 09 2014


wo
Roberto American Bar, Bauernmarkt 11-13, 1010 Wien
Lageplan

wann
täglich 16:00 bis 4:00

wieviel
je nach Bestellung

bar
Robertos

“Wenn Roberto Pavlovic,  ehemaliger Barchef der Loos Bar, eine eigene Lokalität eröffnet, kann es sich nur um ein absolut besuchenswertes Ambiente handeln … ”, dachten wir uns, als wir eines späten Abends den Bauernmarkt aufsuchten, um unsere immense Lust nach einem Wacholderschnapshybriden zu stillen. Beim Eintreten begrüßt uns dunkles, warmes Holz, eine zum Verweilen lockende Theke und ein paar großzügige Tische  in von stolzen Vorhängen umsäumten Nischen, die als Chambre séparée einladend wirken. Sanft warmes Licht und ein “alle-Blicke-auf-sich-ziehender” Luster in der Mitte der Bar, stilvolle Details wie die geschmackssichere Blumendekoration oder die goldene, dänische Kaffeemaschine setzen der gesamten Stimmung das i-Tüpfelchen auf. Mehr verraten wir nicht, kommt vorbei und gönnt es euch. /Manu

 

Februar 10 2014


wo
Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1015 Wien
Lageplan

wann
24/7

wieviel
alles, was das literarische Herz begehrt

sprachkunst
Handkes Schaffen

In Peter Handkes Gedankenräumen wanderte die Sehnsucht "etwas zu schreiben, wobei ich auch ein bißchen lügen und mich verstellen könnte, zum Beispiel ein Theaterstück." Er, dem schonungslose Offenheit und Ehrlichkeit aus der Feder floss, war zuweilen deren überdrüssig. Gottlob, denn das Durchsetzen der Wahrheit mit Imaginärem gebar Theaterstücke wie "Publikumsbeschimpfung", das ihm literarisch den Durchbruch bescherte. Die Österreichische Nationalbibliothek stellt das Gesamtwerk Handkes frei bzw. online zur Verfügung und bietet uns so einen umfassenden Einblick in Entstehung und Wirkung seiner Arbeiten. Hier werden wir Neues entdecken und uns an Altbewährtes erinnern. /Margret-Maria

 

Februar 10 2014


wo
Patara Wien, Petersplatz 1, 1010 Wien
Lageplan

wann
Mo - Sa 12-23:00

wieviel
Preis:Leistung = top!

gaumenfreude
Patara

“Patara” nennt man in Thailand eine junge Dame, die sich mit viel Hingabe um seine Familie und Freunde kümmert. Von Bangkok nach Peking, Singapur, London und Genf schaffte es das "anmutige Mädchen" Patara also auch zu uns nach Wien und lässt uns Freilandhühnerbrust und Garnelen sautiert mit Cashew Nüssen, Thai Basilikum und Frühlingszwiebeln oder Gebratenen Bio Vollkornreis mit Ei, Gemüse und Cashew Nüssen, eingebettet im außergewöhnlichem Ambiente des Peterplatzes, genießen! Die erstaunliche kulinarische Raffinesse verbindet.moderne Haute-Cuisine mit traditionell gewürzreicher Thai Küche und zaubert uns das Beste des Orients und des Abendlandes auf unsere Teller. Unbedingt mal ausprobieren!! /Claire

 

Februar 10 2014


wo
Urlaubsguru,
Lageplan

wann
jederzeit

wieviel
Preis-Leistung = top!

bon voyage
urlaubsreif

Man wird andauernd verarscht. Ob im Supermarkt, beim Restaurantbesuch oder im Reisebüro. Ständig werden wir von Angeboten, den vermeintlichen Schnäppchen, gelockt, verführt und letztendlich verarscht. Aber es gibt herrliche Neuigkeiten! Wir sind akut begeistert und müssen euch dringend einen Tipp geben! Viermal haben wir uns getraut und jedes Mal hat es unsere Erwartungen übertroffen. Checkt euch unbedingt den Urlaubsguru aus! Wir waren schon in Rom, New York, auf den Bahamas und in NIE gab es Probleme und gespart haben wir uns hunderte Euros! Ob Kurztrip inkl. Anreise und Hotel, nur Hotel, nur Anreise, Pauschalreisen, etc. pp. hier findest du einfach alles und das seriös. Schau mal rein, es zahlt sich im wahrsten Sinne des Wortes aus. /Martha

 

Februar 11 2014


wo
Konditorei Reimer, Wollzeile 26, 1010 Wien; Kurse finden im 19.Bezirk statt
Lageplan

wann
je nach freiem Termin

wieviel
€ 120 inkl. aller Zutaten

gaumenfreude
Süße Werkstatt

Immer wieder super nett, so eine süße Kunstwerkstatt! Sich handwerklich zu betätigen und dabei auch noch ein köstliches Endprodukt in den Händen zu halten, ist so richtig toll! Von den Profis beim Konditor Reimer kann man nicht nur schnöd backen lernen, sondern stellt kleine Meisterwerke wie Champagnertrüffel her. An einem Abend verschiedene Sorten Trüffel, Konfekt und Desserts zubereiten und probieren…? Und die fabrizierten Köstlichkeiten auch gleich noch mit nach Hause nehmen..? Ja, ich will! Die kleinen, feinen Kurse sind schnell ausgebucht, deshalb sind Auskunft über freie Termine und Anmeldung direkt im Geschäft sinnvoll. Bei der Gelegenheit kann man sich gleich mal durchkosten. How sweet life can be! /die Phil

 

Februar 11 2014


wo
Café Amadeus, Märzstrasse 4, 1150 Wien
Lageplan

wann
Mo-Sa17:00 - 01:00

wieviel
Preis-Leistung = top!

café
Café Amadeus

Wien ist eine Stadt, die reich an kleinen Diamanten ist, die man nicht unbedingt gleich auf Anhieb findet. Einer dieser Schätze ist das Café Amadeus in der Märzstraße. Im Schutze des Flügels des Urban-Loritz Platzes, ist es ein Ort an dem man sich zurückziehen kann, an dem man dem Alltag „hasta la vista“ sagen kann und an dem man ab Donnerstag zu einer Varietät an Künstlern, seiner Liebe zur Musik freien Lauf lassen kann. Das schönste ist, dass man dort nicht einfach Gast ist, nein, man wird regelrecht in eine kleine Familie aufgenommen. Das Publikum ist breit gefächert, hier kommen Generationen zusammen, die sich etwas zu sagen haben. Zu essen gibt es liebevoll zubereitete Snacks und die Getränkekarte besticht besonders mit den gut sortierten Whiskeys aus aller Welt (unter anderem aus Japan und sogar aus Österreich). Wer Geheimtipps liebt, wird auch das Café Amadeus lieben. <3 /Isabella-Anja

 

Februar 11 2014


wo
Flex, Augartenbrücke 1, 1010 Wien
Lageplan

wann
19:00

wieviel
€ 22

konzert
Simon Says!

Mit 19 Jahren brachte der New Yorker Troy Donald Jamerson unter seinem Nom de plume Pharoahe Monch gemeinsam mit Prince Poetry sein erstes Hip Hop Album auf den Markt. Wohl kaum hätte er damals geahntdass sich ein paar Jahre später große Plattenlabels, wie Sony BMGs, P. Diddys Bad Boy Entertainment oder auch Eminems Shady Records um einen Platten-Deal mit ihm reißen würden. Derzeit ist er wie die Terror Squad und der Wu-Tang Clan bei Street Records Corporation unter Vertrag und hat im Laufe der Zeit bereits abertausende Alben verkauft. Heute kommt die Hip Hop Koryphäe ins Wiener Flex und wird uns mit Tracks wie Simon Says zeigenwie man das mit dem Hip Hop richtig macht ... Support kommt von DJ BOOGIE BLIND und BEAT PETSWir verlosen Tickets! /Annabella

 

Februar 12 2014


wo
Badeschiff, Donaukanal, zwischen Schwedenbrücke und Urania, 1010 Wien
Lageplan

wann
21:00

wieviel
freier Eintritt!

konzert
Rock am Schiff

An einem Mittwoch Abend überkommt einen oft die Lust, einfach auf ein Bier zu gehen, ein Konzert zu besuchen oder irgendwie doch schon prä-weekend-esk in einem Club abzufeiern. Heute entscheiden wir uns für das gute alte Konzert, denn da ist Bier trinken und Musik auf erhöhter Lautstärke gleich inklusive. Wie wäre es heute beispielsweise mit den Deutsch-Rockern Freytag in Kombination mit ein bisschen Rock, Pop, Funk und Punk von A screaming Symphony? Wenn dann die Location auch noch eine besondere ist, also kein versiffter Keller oder ein verrauchtes Hinterzimmer, dann kanns ja kaum ein besseres Abendprogramm geben! Also ab aufs Badeschiff und rein in den Musikgenuss! /Claire

 

Februar 12 2014


wo
Rote Bar im Volkstheater, Neustiftgasse 1, 1070 Wien
Lageplan

wann
21:45

wieviel
€ 9

sprachkunst
Wort & Spiele Mittwoch

„Höre nie auf anzufangen, fange nie an aufzuhören“ ist Peter Jirus Lebensmotto. Obgleich der Beruf des Chirurgen ein zeitgieriger ist und die Götter in Weiß eigentlich schon froh sein können, wenn sie ein wenig Schlaf bekommen, begibt sich Jiru abends lieber auf die Bühne als ins Bett! Heute Abend erzählt er uns in der Roten Bar im  Volkstheater zahlreiche kuriose Geschichten aus dem Alltag eines Facharztes, der in verschiedenen Spitälern tiefe Einblicke in die wahre Wiener Seele werfen konnte. In Abwechslung mit passenden, amüsanten, von Piano, Geige und Gitarre untermalten Liedern wie den populären Qualtinger-Songs oder den oft sehr leiwanden Schlager und Chansons von Konstantin Wecker oder Udo Jürgens, wird uns der Herr Doktor  gewiss einen unterhaltsamen Feierabend gestalten! Gewinne Tickets! /Martha

 

Februar 13 2014


wo
Leica Store Wien , Leica Galerie Wien, Walfischgasse 1, 1010 Wien
Lageplan

wann
13. Februar bis 26. April 2014

wieviel
Preise auf Anfrage

fotokunst
Parallelschwung

Wenn sich im Februar die Skirennläufer bei den Olympischen Winterspielen die Abfahrt hinunterstürzen, beginnt auch in der Walfischgasse die Schisaison. Die Leica Galerie Wien zeigt ab 13. Februar Fotografien des Ski- und Leica-Pioniers Stefan Kruckenhauser (1905-1988), der mit seiner innovativen Fahrtechnik in den 1950er Jahren den internationalen Alpinsport revolutionierteNur schwer lässt sich entscheiden, in welcher seiner beiden RollenFotograf oder Ski-Papst – Stefan Kruckenhauser einflussreicher war: Als Bildautor prägte er mit seinen Büchern den Stil einer ganzen Generation von Amateurfotografen und trug maßgeblich zur Popularisierung der Kleinbildfotografie in Österreich bei. /Michi
 

Februar 13 2014


wo
zu Hause, unterschiedlich, Wien
Lageplan

wann
jederzeit

wieviel
je nach Zutatenwahl

gaumenfreude
Mini-Krapferln

Was gibt es, Entschuldigung, Geileres, als in einen frischen, flaumigen und fluffig-saftigen Krapfen zu beißen und dann die Nase voller Staubzucker zu haben? Mithalten können da vielleicht nur Profiteroles. Hier also ein Rezept für Krapferl-Schmaus ohne Reue, denn von der Mini-Variante darf man auch öfter naschen!  Und selber backen ist SO einfach, wirklich! Für den (Brand-)Teig einfach 1/4 l Milch mit 120g Butter, bissi Salz und 1EL Zucker aufkochen, Mehl dazugeben und unter Rühren so lange rösten, bis sich der Teig vom Topf löst. Den Teig in eine Schüssel geben, 4 Eier einzeln einrühren. Kleine Teigbällchen in flüssigem Kokosfett goldbraun ca. 8 Min. oder fettfrei bei 200°C ca. 18 Min. Im Backrohr backen. Nach dem Abkühlen kommt die Marmeladefüllung rein, Krapferln noch in viel Staubzucker wälzen und ab in den Mund damit! /Marie

 

Februar 13 2014


wo
Metro Vösendorf, Ortsstraße 23, 2331 Vösendorf
Lageplan

wann
11:00 bis morgen um 18:00

wieviel
Eintritt frei // Auswahl riesig

markt
Fisch-Messe

Ich mag keinen Fisch. Keine Art und keine Zubereitungsweise davon. Ein Aquarium wäre bereits zu viel des Guten. Aber was tut man nicht alles für die Liebe. Mein Freund ist ein absoluter Fisch Fanatiker, wenn es nach ihm ginge, würden wir Thunfisch-Steak frühstücken und gefüllte Calamari snacken. Genug des Privaten. Ich empfehle ganz ehrlich jedem Fisch Liebhaber, einen Ausflug nach Vösendorf zur Fisch-Messe zu machen! Freut euch auf 30 Süßwasser-, 70 Meeresfisch und 50 Schalen- & Krustentierarten, dn Filetierwettbewerb, live cooking Shows, eine Exoten- Ausstellung, Verkostungen quer durch das Fischsortiment inkl. Austern und Champager, Weinverkostungen österreichischer Top-Winzer und viele Aktionen! Das wird ein Fest!  Ich kanns kaum erwarten, Schatz! /Claire

 

Februar 14 2014


wo
Princess Bakery, Märzstrasse 1150 Wien


wann
Mo bis Fr 7.00 bis 13 Uhr / Sa 8 bis 13 Uhr

wieviel
preiswerter und leckerer als so manche Ströc* Filiale

gaumenfreude
Royale Köstlichkeiten!

Es wird ja schon langsam zur Valentinstags-Tradition, dass wir für euch Süßen ein Frühstück für 2 Personen  in der "Princess Bakery“ verlosen. Freut euch auf frischen Briocheduft, h a n d g e m a c h t e Haferflocken-Karottenbrötchen, flaumig und perfekt gesüßte Muffins, knusprige und belegte Weckerl, Mehlspeisen und natürlich auf den köstlich nussigen Cappuccino (Afro Kaffee at it´s best). Frühstück gibt es übrigens den ganzen Tag! Also versucht euer (Liebes-) Glück: Wir verlosen 2x1 Frühstück für 2 Personen! /Sophie

 

Februar 14 2014


wo
online, world wide web
Lageplan

wann
jederzeit

wieviel
zahlreiche unterschiedliche Düfte

le geschenk
Love is in the air

Jemanden gut riechen zu können, ist das A und O einer Beziehung, egal in welcher. Stellen wir uns doch einmal eine Welt ohne Düfte und Gerüche vor. Traurig, nicht wahr? Man begegnet ihnen überall und mit jedem Geruch verknüpfen wir irgendetwas. Auf eine virtuelle Reise der Düfte kann man sich beim Kreieren von Parfums begeben. Orangenblüten gepaart mit blauen Zedern, ein Schuss Maiglöckchen, ein Hauch Tuberose oder vielleicht doch lieber Vanille, Amber, ein Schuss Tonkabohne und eine Portion Kirschblüte? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und ihr kreiert damit ein wirklich besonderes Geschenk. Wer es selbst herstellen möchte, der kann einen Kurs der Kosmetikmacherei besuchen, wer es herstellen lassen möchte, der wird bei My Parfum und Edoro fündig. /Dagmara

 

Februar 14 2014


wo
in der ganzen Stadt,
Lageplan

wann
wenn man verliebt ist

wieviel
1 Schloss & 2 Herzen

spotlight
Liebesschlösser

Wer mit offenen Augen durch Städte pilgert und Brücken überquert, dem sind sie längst aufgefallenkleine, bunte Schlösser, die an Gitter oder Geländer festgemacht wurden. Sie stammen von verliebten Pärchen, die sich am Valentins-, Hochzeits- oder Jahrestag ein Schloss schenken. Initialen, Datum oder was auch sonst Symbolwirkung hat, eingravieren oder hineinritzen, ein Erinnerungsfoto machen und an die Brücke hängen. Der Schlüssel jedoch wird ins Wasser geworfen und soll die ewige und unzerstörbare Liebe symbolisieren. Also ab in den nächsten Baumarkt, das Schloss hübsch verzieren und mit seiner/m Liebsten dick eingemummt zur nächsten Brücke pilgern. /Dagmara

 

Februar 14 2014


wo
in der ganzen Stadt,
Lageplan

wann
heute und jederzeit

wieviel
kost´fast nix

für den guten zweck
Gedanken zum Valentinstag

Wir sind ja dagegen, dass der Valentinstag von manchen so frech und unromantisch durch den Gatsch gezogen wird. Denn samma uns ehrlich, bevor man rumgrantelt,sollte man lieber mal bei der Mama durchklingeln, der besten Freundin einen Cupcake bringen, der Kollegin Blumenschenken oder - ja - dem Liebsten/der Liebsten ein originelles Geschenk überreichen oder auch nur die kleinste Geste zeigen. Wer das an anderen Tagen nicht tut, ist selber schuld. Da kann auch der Kommerz nichts dafür. Und der Heilige Valentin von Terni schon gar nicht, der war nämlich ursüß und hat im 3. Jh. n. Chr.sein Leben aufs Spiel gesetzt, nur um Liebende trotz Verbot des Kaisers zu trauen. Dann hat er den frisch Vermählten auch noch Blumen aus seinem eigenen Garten geschenkt, was wohl Glück brachte. Also rafft euch auf und macht jemanden Besonderen eine Freude! /Liz

 

Februar 14 2014


wo
Palais Coburg, Coburgbastei 4, 1010 Wien
Lageplan

wann
noch bis 24 Februar!

wieviel
4-Gang Menü € 49

gaumenfreude
Pop-Up (Hauben-) Restaurant

Noch bis 24. Februar heißt es ”3 Wochen - 3 Themen - 3 Menüs”. In den hübschen Räumlichkeiten des Palais Coburg beherrscht ein Pop-Up Restaurant die Haubenküche des Palais und dafür werden drei speziell kreierte Menüs an einer großen Tafel serviert, die Platz für 35 Gäste bietet! Zum jeweiligen Thema passen auch Dekoration und Musik. Diese Woche, wie sollte es auch anders sein, lautet das Motto “Alles Liebe!”, die ja bekanntlich durch den Magen geht! Na wenn das nicht ein ganz besonderes Geschenk für den/die Liebste(n) ist?  /Sophie

 

Februar 14 2014


wo
Therme Wien, Kurbadstraße 10, 1100 Wien
Lageplan

wann
vor allem heute!

wieviel
unterschiedlich

le geschenk
Wellness statt Rosen

Wie durch und durch schön und angenehm es ist, mit seinem Schatz gemeinsam unter der Dusche zu stehen oder in der Badewanne zu liegen, sich dabei ganz nah sein und sich sinnlich zu fühlen, könnt ihr hoffentlich sehr gut nachempfinden. Vor allem heute am Tag der Liebenden bietet es sich also an, dem heimischen Mini-Spa den Rücken zu kehren und die Pärchen-freundlichen Angebote der Wiener Thermen zu nützen. Speziell am Valentinstag gibts da nämlich ganz viele attraktive Verlockungen aus den warmen Fluten. Mir steigt das Wohlsein bereits bei dem Gedanken ans angenehme Nass in den Nacken, wenn es euch auch so geht und ihr mal was anderes machen wollt außer Essen gehen und so, dann spendiert euch mal einen Kurzurlaub zu angenehmeren Temperaturen! /Vera

 

Februar 14 2014


wo
Al Borgo, An der Hülben 1, 1010 Wien
Lageplan

wann
Mo bis Fr 11:30 - 15:00 & 18 - 24:00 /Sa 18 - 24:00

wieviel
etliche Gaumenfreuden!

good food
Al Borgo

Wir alle lieben die italienische Küche, das darf ich selbstbewusst behaupten. Ihre unerschöpfliche Vielfältigkeit, der einzigartige Geschmack, das besondere Lebensgefühl der Leichtigkeit und Romantik. Italienisch zu essen ist wie ein Kurzurlaub der Genüsse. Trotzdem ich ein begnadeter Pasta-Koch bin, gehe ich Italienisch auch gerne auswärts essen, aber nur unter der Prämisse, dass im ausgewählten Ristorante ausschließlich italienisches Service gepflegt wird und sich echte ItalienerInnen um mich bemühen. Demzufolge werde ich meinen Tesoro heute ins Al Borgo ausführen, wo ein Valentinstags-Menü zum “auf-der-Zunge-zergehen” kredenzt wird! Grazie mille e un baccio! /Michi

 

Februar 14 2014


wo
Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Lageplan

wann
23:30

wieviel
125 min.

night out
Salon Sehnsucht

Gerade befanden wir uns noch In The Mood For Love und schon sind wir unverhofft Wild At Heart ... Sehnsucht verspüren wir sowieso im Dauermodus, demnach ist die einzig wahre Möglichkeit, dem Geturtel am Valentinsabend zu entfliehen, sich im gedämpften Licht des Salon Sehnsucht im Gartenbaukino zu aalen. Hier wird David Lynchs Verfilmung von Barry Giffords Roman "Wild at Heart: Die Geschichte von Sailor und Lula" gezeigt, was sich wohl zu einem heilloses Rendezvous entwickeln könnteEingefangen in den dunklen Tiefen und abstrusen Abgründen Lynchs Fantasie, gibt einem die Hoffnung auf die Liebe, welche durch alle Misslagen hinweg überdauern sollte, einen tröstenden Halt. Anmutige Leidenschaft und der Sex eines Roadmovies verleihen etwaigem Kitsch die gewisse Coolness. /Annabella

 

le cool ist ein kostenloses wöchentliches Online-Magazin, das jeden Donnerstag erscheint und eine Auswahl an kulturellen Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten empfiehlt, die wir dir ans Herz legen wollen. Wir wählen unter anderem die besten Ausstellungen, Filme, Konzerte und Club-Veranstaltungen aus und erstellen eine sorgfältige Auswahl an Bars, Restaurants und anderer feiner Orte. Unser gesamtes unbestechliches Team recherchiert sehr sorgfältig, dennoch kann es passieren, dass sich zB. aufgrund von kurzfristigen Änderungen Fehlinformationen einschleichen, für die wir nicht haften. Sollte dir so etwas auffallen, freuen wir uns über ein Email an Annabella. Das hilft uns, etwaige Fehler richtig stellen zu können.

Um unsere Editorin zu kontaktieren, schick ein Email an Annabella. Für Kooperationen, Marketing- und Werbung schick ein Email an Irene.

Veröffentlicht von: le cool Publishing
Designt von: Vasava Artworks
Programmiert von: Spoiled Milk
Online Verteilung über: Graphicmail

Datenschutzrichtlinien Alle Anmeldungen für den le cool Newsletter wurden durch die Eingabe der Emailadresse des Empfängers auf der le cool Seite aktiviert. Falls du dich abmelden willst, klicke hier. Deine Emailadresse und alle anderen persönlichen Informationen verbleiben bei uns und werden niemals an Dritte weitergegeben oder verkauft. Alle persönlichen Informationen werden von Firmenangestellten innerhalb unserer Organisation verwaltet und streng vertraulich behandelt.

Gewinnspiele Infos dazu findest du hier
 

 



CLOSE

Overlay_title_login_german
CHOOSE A CITY

CLOSE

Overlay_title_login_german

Wir haben Dir ein Bestätigungs Email gesendet.
Bitte ckecke Deine Inbox um Dein Konto zu aktivieren.
 

Falls Du Hilfe brauchst kannst Du uns jederzeit kontaktieren!

CLOSE

Unsubscribe